Mein Buch ist da!

Nun ist mein Buch gedruckt. Am Samstag kam mit der Post ganz unangekündigt ein Paket, darin waren zehn Exemplare meines Kriminalromans. Ab Mitte nächster Woche ist Lockdown in Marseille lieferbar.

Ein tolles Gefühl, den eigenen Roman durchzublättern! Das Cover ist sehr gelungen, das Papier und der Umschlag sind guter Qualität. Der Luzifer Verlag legt viel Wert auf eine schöne Produktgestaltung. Das englische Sprichwort sagt zwar never judge a book by its cover und in Frankreich präsentieren die renommiertesten Verlage ihre Romane ein- oder höchstens zweifarbig, ohne irgendwelche Bilder, aber heutzutage gehört ein schönes Cover trotz allem zum erfolgreichen Marketing.

Ja, es ist schon einmal ein erster, sehr wichtiger Schritt für eine Autorin / einen Autor, das eigene Buch in den Händen zu halten. Ein wichtiger Sieg ist errungen. Stunden, Tage, Wochen und Monate an Arbeit stecken dahinter und endlich habe ich nach Jahren des fruchtlosen und inkonsequenten Schreibens etwas Konkretes geschaffen.

Doch damit ist noch nicht alles getan: Nun geht es ans Vermarkten. Wird mein Buch gekauft werden? Wird es Erfolg haben? Wird es in der Masse der Bücher, die heute auf dem Markt sind, untergehen? Oder ist mein Roman der erste Schritt zu einer Krimireihe wie Martin Walkers Dordogne-Krimis oder Donna Leons Venedig-Krimis ? Hier habe ich zwei der bekanntesten Krimireihen genannt, ich gebe mich natürlich auch mit weniger zufrieden.

Mein Traum ist, vom Schreiben zu leben und jeden Tag stundenlang ungestört schreiben zu können, was nur wenigen Autoren beschert ist. Aber Träumen ist nicht verboten. Ich gebe ja deshalb trotzdem meine anderen Tätigkeiten nicht auf, übersetze fleißig weiter, führe unzählige Touristen durch die Provence und versuche, einigen wenigen germanophilen Franzosen Deutsch beizubringen.

Aber ich räume dem Schreiben in meinem Leben einen sehr wichtigen Platz ein und das Buch, das hoffentlich zu den Büchern in der Mehrzahl wird, beherrscht meine Gedanken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s